GSi Genuine Sounds Vol. 1 – Piano Edition

Die GSi Genuine Sounds Vol. 1 Piano Edition ist ein sample-basiertes virtuelles Instrument, das mit der neuen, hauseigenen WLF Engine ausgerüstet ist.

„Die beste Performance bei minimaler Systemauslastung“ – Damit bewirbt GSi die selbst entwickelte WLF Engine, auf der die Genuine Sounds Vol. 1 Piano Edition basiert. „WLF“ steht für Wavetable Linear Format. Dank Ressourcen-schonendem Arbeiten soll die Engine auch auf schwächeren Computern eine hohe Polyphonie (bis zu 1024 Stimmen) ermöglichen.

Die Samples der GSi Genuine Sounds Vol. 1 Piano Edition stammen von verschiedenen Instrumenten, zu denen das Grand D-274, Wurli EP 206A, Vertical E.Grand 608 und Electric Grand 70B zählen. Die über 22 GB große Sample-Library wurde von den italienischen Tüftlern selbst aufgenommen.

Die virtuelle Pianosammlung bietet neben einem semi-parametrischen Equalizer eine Effektsektion mit vier Slots. Wie bei vielen digitalen Tasteninstrumenten, lässt sich auch hier die Velocity-Curve einstellen.

GSi Genuine Sounds Vol. 1 Piano Edition läuft unter Windows und Mac-OS. Die Formate VST 2, VST 3, AU und Standalone werden unterstützt. Zudem gibt es die Kollektion als iPad-App, die als Standalone oder AUv3-Plug-in genutzt werden kann.

Verfügbar ab: sofort
Preis (UVP): 122 Euro
Weitere Infos: GSi

Foto: Hersteller

Kommentar verfassen