Baby Audio übernehmen Denise Audio

Baby Audio haben die Übernahme von Denise Audio bekannt gegeben. Beide Marken sollen aber weiterhin unabhängig voneinander agieren.

Seit dem 1. September 2023 gehören Denise Audio zu Baby Audio. In einem Blogpost erklärt die amerikanische Firma, dass beide Marken trotzdem unabhängig voneinander agieren werden – zumindest extern.

>>> DENISE AUDIO BAD TAPE 2 TEST <<<

Hinter den Kulissen soll eng zusammengearbeitet werden. Baby Audio haben bereits die Website von Denise Audio sowie deren Plug-ins überarbeitet. Die Amerikaner sind insbesondere an der DSP von Denise Audio interessiert und sehen darin viel Potential, das nun besser ausgeschöpft werden soll.

Sowohl Baby Audio als auch Denise Audio haben eigene, sehr interessante Konzepte für Ihre Produkte. Man darf gespannt sein, wie sich diese Übernahme auf beide Marken auswirkt und welche Plug-ins daraus resultieren!

Kommentar verfassen