Heritage Audio Tubesessor: Röhrenkompressor mit Extras

Heritage Audio Tubesessor ist ein analoger Opto-Röhrenkompressor. Neben wählbaren Klangfarben bietet das Hardware-Gerät noch weitere spannende Einstellungsmöglichkeiten.

Ein Hardware-Kompressor mit einstellbarer Klangfarbe und Sidechain? – Genau das hat Heritage Audio mit Tubesessor präsentiert. Der Opto-Röhrenkompressor im 19-Zoll-Rackformat (3 HE) bietet mit Gain, Ratio, Threshold, Attack und Release erstmal die üblichen Parameter. Für die beiden letzteren gibt es einen Attack/Release-Select-Regler. Dieser kann in den drei Modi Fixed, Fixed/Manual und Manual operieren.

Das war natürlich noch nicht alles: Der Hersteller hat dem einkanaligen Tubesessor eine Sidechain-Filter-Sektion mit mit fünf Einstellungen spendiert. Highlight ist der Tube-Saturation-Regler, der vier Klangfarben zur Auswahl bietet: Classic, Mild, Medium, Hot.

Darüber hinaus lässt sich ebenfalls via Regler auswählen, ob das VU-Meter Input, Output oder Gain Reduction anzeigen soll.

Auf der Rückseite des Tube-Kompressors gibt es jeweils eine XLR-Buchse für das Ein- und Ausgangssignal sowie eine Link-Buchse. Mit Link können zwei Tubesessors als Stereoeinheit agieren (kann mit Switch auf der Vorderseite de/aktiviert werden). Zudem finden sich hinten die zwei NOS-Röhren, die bei Bedarf einfach getauscht werden können.

Specs:

  • Eingangsimpedanz: 600 Ohm
  • Ausgangsimpedanz: 20 Ohm
  • Frequenzgang: 20 Hz bis 20 kHz
  • Signal-Rausch-Abstand: >94 dB
  • Grundrauschen: -75 dBu +/- 1 dBu
  • Abmessungen (B x H x T): 482 x 134 x 153 mm
  • Gewicht: 3,64 kg

Verfügbar ab: Dezember 2022, Vorbestellung möglich
Preis (UVP): 2999 Euro
Weitere Infos: Heritage Audio

Foto: Hersteller

Kommentar verfassen