KIT Plugins Smash: Geheimnisvoller Kompressor

KIT Plugins Smash ist ein Kompressor-Plug-in, das für Durchsetzungskraft, Sättigung und Glue sorgt. Als Inspiration dienten verschiedener Hardware-Komponenten.

Mit Smash präsentiert KIT Plugins einen virtuellen Kompressor, dessen Vorbilder verschiedene analoge Kompressoren und Saturatoren sind. Diese wurden in einem Algorithmus vereint und quasi vorgemischt.

Entsprechend minimalistisch ist die Oberfläche gestaltet: Das Plug-in bietet drei Regler für Mix (Dry/Wet), Smash und Hi-Cut. Smash regelt die Intensität des Effekts. Je mehr Smash, desto mehr Kompression und Sättigung. Zudem gibt es einen Lo-Fi-Knopf, der ein Filter aktiviert. Dieses setzt bei 550 Hz und 7 kHz mit einer Steilheit von 12 db/Oktave ein.

Eignen soll sich der geheimnisvolle Kompressor unter anderem für Vocal-Leveling, Glue, Durchsetzungskraft und Parallel-Kompression. Leider wird nicht verraten, welche Hardware genau als Vorbilder dienten.

KIT Plugins Smash läuft unter Windows und Mac-OS. Die Formate VST 3, AU und AAX werden unterstützt.

Verfügbar ab: sofort
Preis (UVP): 34 USD Einführungspreis; regulär 69 USD
Weitere Infos: KIT Plugins

Foto: Hersteller

Kommentar verfassen