VSL Fujara Flute & Soft Imperial: Kostenlose Flöten- & Piano-Librarys

Vienna Symphonic Library (VSL) sind bekannt für hochwertige Sound-Librarys. Mit Fujara Flute und Soft Imperial hat nun jeder die Möglichkeit, sich einen Eindruck der Klangqualität des österreichischen Entwicklers zu machen.

Für VSL Fujara Flute wurde eine slovakische Flöte, die von der Musikerin Veronika Vitazkova eingespielt wurde. Das virtuelle Instrument bietet acht verschiedene Artikulationen und benötigt den ebenfalls kostenlosen Synchron Player.

Für Soft Imperial wurde ein Bösendorfer-Imperial-Klavier gesamplet. Das Grand Piano liefert einen klaren und transparenten Klang. Aufgenommen wurde Soft Imperial in der „Silent Stage“ von VSL und bietet verschiedene Mikrofonplatzierungen, Hall-Einstellungen sowie Mixer-Presets.

VSL Soft Imperial
Die Nutzeroberfläche von VSL Soft Imperial.

VSL Fujara Flute und VSL Soft Imperial laufen unter Windows und Mac-OS. Neben dem Synchron Player ist ein kostenloses iLok-Konto ebenfalls Voraussetzung.

Verfügbar ab: sofort
Preis (UVP): gratis
Weitere Infos: VSL Fujara Flute / VSL Soft Imperial

Foto: Hersteller

Ein Gedanke zu „VSL Fujara Flute & Soft Imperial: Kostenlose Flöten- & Piano-Librarys

Kommentar verfassen